Kindermöbel: Auf Standfestigkeit achten

Verfasst von bz am 4. March 2011 - 11:04 04. March 2011

Kindermöbel sollten stets sehr bedachtsam ausgewählt werden, auch wenn rosarote Vielfalt für kleine Prinzessinnen oder blaues Bett, Kommode, Wickeltisch für Mamas Liebling vielfach höchstes Glück im traumhaften Kinderzimmer bedeuten. Worauf es in erster Linie hinsichtlich der Kindermöbel für Babys ankommt, darauf machte die Märkische Allgemeine aufmerksam, als sie Wickeltisch, Kommode und Hochstuhl genauer unter die Lupe nahm. Als Quintessenz aus den erläuternden Informationen übers Einrichten eines Kinderzimmers mit perfekten Möbeln für die Kleinsten kann der Hinweis auf den TÜV SÜD in München gewertet werden. Die TÜV SÜD AG, ein Produkt-Service-Unternehmen, hat Kriterien erarbeitet, die Kindermöbel erfüllen sollten, damit Standfestigkeit und Sicherheit gewährleistet sind. Das Einrichten eines Kinderzimmers stellt nun mal besondere Anforderungen nicht nur an Möbel wie Wickeltisch, Kommoden oder Hochstuhl, sondern auch an Tisch, Schrank, Regale usw.

Insbesondere beim unerlässlichen Hochstuhl stehen Möbelhersteller öfter in der Kritik von Verbraucherschützern, weil die Sicherheit zu wünschen übrig lässt. Laut TÜV SÜD ist ein Hochstuhl ab dem achten Lebensmonat geeignet, weitere sicherheitsrelevante Kriterien können in einer TÜV SÜD-Pressemitteilung direkt nachgelesen werden. Junge Eltern sollten beim Einrichten des Kinderzimmers in gar keinem Fall auf Billigangebote bei Kindermöbeln setzen.

Der Fantasie freien Lauf lassen können Eltern bei inspirierender Deko und vielerlei Zubehör, damit im Kinderzimmer zig Spielideen und süße Träume wahr werden. Ein ganzes Kinderland voll überraschender Vielfalt hat in dieser Hinsicht design-3000.de, während für Wickelkommoden, Hochstuhl & Co. wieder einmal Vollsortimenter moebel-profi.de mit Kindermöbeln, die den Normen des TÜVs gerecht werden, glänzen kann. 

Abschließend sei noch auf die Alternative car möbel hingewiesen. Dessen hochwertige Selbstbaumöbel könnten besonders kreativen Eltern beim Einrichten des Kinderzimmers gefallen. Car Selbstbaumöbel sind sozusagen Möbelrohlinge, die ganz individuell bemalt, beklebt oder wie auch immer gestaltet werden, hier geht es zu den Kindermöbeln.

flickr.com / jhiner

Bild: flickr.com / jhiner