LivingKitchen Köln: Sonderausstellung für Küchen

Verfasst von bz am 20. January 2011 - 12:31 20. January 2011

Seit gestern hat die Kölner Möbelmesse ihre Pforten geöffnet, Küchen nehmen als Sonderausstellung namens LivingKitchen breiten Raum ein. Nachdem Küchenhersteller in den vergangenen Jahren aus unterschiedlichsten Gründen wenig Interesse an der Möbelmesse Köln zeigten, werden Küchen diesjährig vom Veranstalter sogar als Highlight herausgestellt. Zur regen Teilnahme zahlreicher Küchenhersteller bei der LivingKitchen 2011 äußerte sich Elmar Duffner, Präsident des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM), unter anderem folgendermaßen: „Einige Hersteller hielten die Messe in Mailand für den Dreh- und Angelpunkt, andere wollten regional auf Ostwestfalen setzen, wieder andere meinten, man brauche gar keine Messe. Aber letztlich waren diese Konzepte wohl alle nicht so erfolgreich.“

Bei der Sonderausstellung für Küchen war der Andrang derart groß, dass Küchenhersteller ihre neuesten Schränke, Tische, Stühle, Regale, Arbeitsplatten, Accessoires, natürlich die dazugehörigen technischen Geräte in drei Ausstellungshallen präsentieren. LinvingKitchen wird, im Gegensatz zur jährlichen Möbelmesse imm cologne, alle zwei Jahre durchgeführt. Privatbesucher können sich auf der renommierten Kölner Möbelmesse vom kommenden Freitag bis Sonntag zwar die neuesten Trends nun auch im Bereich Küchen ansehen und vielfältige Anregungen mit nach Hause nehmen. Gekauft werden kann während der Möbelmesse allerdings nicht, dafür müssen Verbraucher den stationären Küchenfachhandel oder eben das breitgefächerte internette Angebot nutzen. 

Online-Shopper haben zahlreiche Möglichkeiten, sich bequem von zu Hause aus Küchen im aktuellen Trend anzuschauen. Dieser hätte ein „gradliniges schlichtes Design in hellen bis weißen Farben“, so Stefan Waldemaier, Verbandsvorsitzender der deutschen Küchenindustrie, zur neuen Tendenz bei Küchen. Zudem verschmelzen einzelne Wohnbereiche miteinander, die strickte Trennung der Räume einer Wohnung nach ihrer Funktion weicht zugunsten der als neuen Trend ausgemachten Wohnküche. Branchenriesen wie beispielsweise IKEA, Höffner, Schaffrath (Düsseldorfer Raum), Segmüller (Süddeutschland) gehören natürlich zum führenden Küchenfachhandel. Darüber hinaus bieten Online-Möbelhändler wie homelife24.com Einzelmöbel für Küchen aus zeitgemäßem Material (Glas, Holz oder Stein), in modernem Design und idealer Funktionalität. Schöne Accessoires für alle Wohnräume gibt es hier.

LivingKitchen Pressearchiv

Bild: LivingKitchen Pressearchiv