Schlafzimmer: Verträumt bis unkonventionell - Hauptsache wohlfühlen!

Verfasst von bz am 2. February 2011 - 12:17 02. February 2011

Schlafzimmer müssen kein fantasielos eingerichteter Raum sein, in dem zweckmäßige Möbel wie Nachttische, Kleiderschrank, Kommode, mehr oder minder von Betten entfernt, aufgestellt werden. Oder Stühle und Herrendiener genannte Bekleidungsablagen, ein großer Spiegel, Gardinen im Wolkendesign sowie höchstens noch die konventionelle Frisierkommode einziges Interieur darstellen. Auch wenn manche Medien das Schlafzimmer nach wie vor designtechnisch in gähnender Monotonie wähnen, gibt es genügend Beispiele, die genau vom Gegenteil überzeugen. Insbesondere jungen Leuten wird, wenn es um Betten geht, zu dänischem Design geraten. Ob jedoch ein bewegbarer Lattenrost von Swissflex, Futonbetten des dänischen Designer-Labels Karup oder gar Hängematten, Sitzsäcke, ausfaltbare Futons von Sakwa jungem Publikum schöne Träume oder eher ungesunden Schlaf verursachen, geht aus einem aktuellen Bericht von schlafen-aktuell.de über Schlafzimmer beziehungsweise Betten nicht hervor.

Das Lifestyle-Magazin schoener-wohnen.de empfiehlt „Schlafzimmer aus Holz und Zink“ speziell der InCasa Schlafraumsysteme GmbH. Diese bewirbt ihre Möbel aus Massivholz für Schlafzimmer & Co. als Möbelprogramme in zeitlosem, schlicht elegantem Design, bei denen traditionelles heimisches Tischlerhandwerk, vornehmlich bestehend aus Naturmaterialien, zu stabilen Konstruktionen hochwertig verarbeitet werden. Laut schoener-wohnen.de verbreiten Betten und Möbel besonders fürs Schlafzimmer „Casa Bella“, bisher nur auf der Möbelmesse imm in Köln zu sehen gewesen, Glanz „wie aus alten Zeiten“. Völlig unkonventionell überrascht die Berner Tageszeitung Der Bund mit originellen Einrichtungsideen zum Thema Betten und Gestaltung der Möbel im Schlafzimmer. Vielfältige Einrichtungsideen fürs Schlafzimmer, die Hobby-Designern unterschiedliche Möglichkeiten aufzeigen und sogar zum kreativen Nachahmen anregen, werden vorgestellt und rund um das Thema Betten variieren Einrichtungsideen, bei denen Regale, Boxen, Schachteln, (Unterbett-)Körbe zum Einsatz kommen.

Konsumenten mit bereits genauen Vorstellungen hinsichtlich neuer, moderner Möbel fürs traumschöne Schlafzimmer werden vielleicht im häufig erprobten und für gut befundenen Möbel-Online-Shop moebel-profi.de fündig.

Futonschlafzimmer Karup

Bild: Futonschlafzimmer Karup